6. BOP Jahrestagung

Unter dem Motto „Das WIE entscheidet! Methodik und Didaktik im BOP“ laden wir Sie herzlich am 28. und 29. November 2016 ins bcc in Berlin. Freuen Sie sich auch in diesem Jahr auf hochkarätige Vertreter aus Politik, Bildung und Wissenschaft!

Stefan Müller, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung wird die Veranstaltung eröffnen und die besten Beispiele guter Praxis prämieren. Es folgt eine Gesprächsrunde zum Thema „Das WIE entscheidet!“ Im Anschluss können Sie im Infoblock zum Thema Didaktik eine kleine Messe sowie interessante Kurzvorträge besuchen. Danach werden die neue Informationsstrategie des BOP und die aktuellen Ergebnisse der programmbegleitenden Evaluation vorgestellt.

Der Erfahrungsaustausch am zweiten Tag findet in fünf Fachforen statt. Dort erwarten Sie fachliche Impulse, Beiträge aus der Praxis und Austauschmöglichkeiten zu aktuellen Handlungsfeldern rund um das Veranstaltungsmotto: „Das WIE entscheidet! Methodik und Didaktik im BOP.“ Ein spannender Fachvortrag von Antje Heimsoeth schließt die Veranstaltung inhaltlich ab.

Die Themen der Fachforen sind:

  • Besondere pädagogische Aufgaben: Umgang mit verschiedenen Jugendlichen
  • Didaktik der interkulturell bewussten Berufsorientierung
  • Das Ausbildungspersonal im Berufsorientierungsprozess
  • Didaktische Konzepte praktisch umsetzen
  • Gewaltprävention und –intervention (Rassismus/ Mobbing)

Erfahrungsgemäß wird das Interesse an der Veranstaltung groß sein. Deshalb bitten wir Sie, sich möglichst bald anzumelden, entweder online unter www.bibb.de/bop-jahrestagung-2016, per E-Mail unter jahrestagung_bop@zwh.de oder telefonisch unter 0211-30 20 09-29.

 
Programm

Anfahrtsbeschreibung

Hotelkontingente