BOP-Tagung 2020 als Online-Konferenz

Unter dem Motto „Von Arzt bis Zimmerin – Berufliche Orientierung an Gymnasien“ findet die diesjährige BOP-Tagung als Online-Konferenz statt. Es erwarten Sie ein Live-Stream und viele Möglichkeiten des Austauschs und der Beteiligung.

Kamera überträgt Live-Event

Copyright:Adobe Stock/Anton Gvozdikov

Dieses Jahr findet die Tagung des Berufsorientierungsprogramms (BOP) mit dem Motto „Von Arzt bis Zimmerin – Berufliche Orientierung an Gymnasien“ erstmals nicht als Präsenzveranstaltung, sondern als Online-Konferenz statt.

Lassen Sie sich überraschen: Live-Streams und digitale Möglichkeiten des Austauschs und der Beteiligung versprechen Ihnen ein spannendes Programm.

Am Eröffnungstag, dem 7. Dezember 2020, senden wir live aus Berlin. Freuen Sie sich auch in diesem Jahr auf informative Diskussionsrunden und Fachvorträge mit Persönlichkeiten aus Politik, Bildung und Wissenschaft.

Vom 8. bis 11. Dezember 2020 bieten wir Ihnen verschiedene Online-Foren und praxisorientierte Online-Workshops rund um die Themen „Berufliche Orientierung an Gymnasien“ und „Individualisierung von berufsorientierenden Maßnahmen“. Hier haben Sie die Möglichkeit, Einblicke in aktuelle Projekte zu erhalten und sich mit den Vortragenden auszutauschen.

Bitte merken Sie sich die Termine bereits heute vor:

7. Dezember, 13 Uhr - 15 Uhr: Live-Stream mit Frau Bundesbildungsministerin Anja Karliczek

8. bis 11. Dezember: Online-Workshops/-Foren zu verschiedenen Themen

Weitergehende Informationen folgen in Kürze hier auf unserer Homepage oder über den Einladungsverteiler der Programmstelle.

Anmeldung zum Einladungsverteiler der Programmstelle Berufsorientierung

Mit der Anmeldung zu unserem Einladungsverteiler erhalten Sie zukünftig und bis auf Widerruf Einladungen per E-Mail zu Veranstaltungen wie z. B. der BOP-Fachtagung, Workshops und anderen Formaten, die von der Programmstelle Berufsorientierung oder der Servicestelle Bildungsketten ausgerichtet werden. Hier anmelden

BOP-Newsletter

Alle relevanten Neuigkeiten aus dem Berufsorientierungsprogramm liefert Ihnen auch unser Newsletter direkt in Ihr Postfach. Abonnieren Sie ihn hier.