#futureworkchallenge - Ein neuer Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler

Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Und vor allem: Als was werden wir in Zukunft arbeiten? Beim internationalen Wettbewerb #futureworkchallenge geht es darum, auf diese Fragen eine kreative Antwort zu finden.

Logo futurework challenge

BMBF

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung ruft Jugendliche und junge Erwachsene in Europa, dazu auf, einen Blick in die Arbeitswelt von morgen zu werfen.

Der Wettbewerb begleitet die im Oktober 2020 stattfindende Tagung beyondwork2020 – european conference on labour research, die das Bundesministerium für Bildung und Forschung anlässlich der deutschen EU-Ratspräsidentschaft (Juli bis Dezember 2020) ausrichtet. 

Bei dem Wettbewerb sind Jugendliche und junge Erwachsene aus Deutschland, den Mitgliedstaaten der Europäischen Union sowie Norwegen, dem Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland und der Schweiz dazu aufgerufen, über den Social-Media-Dienst Instagram ihren Beitrag in Form einer Bild- oder Bewegtbilddatei zu veröffentlichen und zur Bewertung einzureichen.

Alle Finalistinnen und Finalisten werden zu einer Reise zur Preisverleihung am 20. Oktober 2020 in Bonn eingeladen. Zu gewinnen gibt es tolle Sachpreise – zum Beispiel einen Video-Arbeitsplatz mit Computer, Kamera, Schnittsoftware und Boxen!

Weitere Informationen und die detaillierten Teilnahmebedingungen entnehmen Sie der folgenden Website:

www.beyondwork2020.com