„20 Jahre Berufsorientierungsprogramm - 10 Jahre Rückblick und 10 Jahre Ausblick“

Die Zukunft der Berufsorientierung ist das zentrale Thema der BOP Jahrestagung am 3. und 4. Dezember in Berlin.

In diesem Jahr feiert das Berufsorientierungsprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung sein zehnjähriges Bestehen. Gemeinsam wurde seit dem Start des Programms im Jahr 2008 viel erreicht, entwickelt und neu angestoßen. Anlässlich dieses Jubiläums soll daher auf einige Stationen zurückgeblickt, aber auch der Blick auf die Zukunft gerichtet werden, die wir im Berufsorientierungsprogramm gerne mit Ihnen gestalten wollen.

3. und 4. Dezember 2018 | bcc Berlin Congress Center (Alexanderstraße 11, 10178 Berlin)

Seien Sie auch in diesem Jahr gespannt auf herausragende Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Bildung und Wissenschaft: Bundesbildungsministerin Anja Karliczek wird die Veranstaltung eröffnen. Lassen Sie sich von einem Live-Projekt überraschen, das Jugendliche während der Tagung in Echtzeit umsetzen. Expertinnen und Experten zeigen im Podiumsgespräch Wege auf, wie die Zukunft der beruflichen Orientierung gestaltet werden kann. Im Infoblock erhalten Sie die Gelegenheit, eine Messe sowie interessante Kurzvorträge zu besuchen. Im Anschluss skizziert Marcell Heinrich von der Hero Society, wie Jugendliche auf die Arbeitswelt 4.0 vorbereitet werden können. Der erste Tag schließt mit dem Fachvortrag von Hirnforscher Dr. Norbert Langenfeld, der auf die bedeutende Rolle der kreativen Intelligenz hinweist.

Prof. Dr. Tim Brüggemann leitet den zweiten Veranstaltungstag mit seinem Vortrag zu den historischen Entwicklungen und dem aktuellen Stand der Berufsorientierung ein. Der anschließende Erfahrungsaustausch und Praxistransfer findet in fünf Fachforen statt: Dort erwarten Sie fachliche Impulse, Beiträge aus der Praxis und Austauschmöglichkeiten zu aktuellen Handlungsfeldern rund um das Veranstaltungsmotto „20 Jahre Berufsorientierungsprogramm – 10 Jahre Rückblick und 10 Jahre Ausblick“. Die Veranstaltung endet mit einem Fachvortrag des Zukunfts- und Bildungsexperten Franz Kühmayer, der zu Mut angesichts neuer Arbeits- und Bildungswelten aufruft.


Die Themen der Fachforen sind:

• Forum 1: Berufliche Orientierung an Gymnasien

• Forum 2: Berufsorientierung im ländlichen Raum

• Forum 3: Wandel der Berufsbilder: Metall/Elektro/SHK

• Forum 4: Wandel der Berufsbilder: Holz/Bau

• Forum 5: Wandel der Berufsbilder: Gesundheit/Pflege


Erfahrungsgemäß wird das Interesse an der Veranstaltung groß sein. Melden Sie sich daher bitte möglichst bald online unter www.bibb.de/bop-jahrestagung-2018 an. Anmeldeschluss ist der 16.11.2018, die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

Herzlich eingeladen sind auch die Vertreterinnen und Vertreter der am Berufsorientierungsprogramm beteiligten Schulen und der Unternehmen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Programm

Anfahrtsbeschreibung

Hotelkontingente